1 Jahr Schwörer Healthy Home Projekt!

Hallo liebe LeserInnen unseres Baublogs! Heute ist es auf den Tag genau 1 Jahr her, dass unser Bau-Projekt „Schwörer Healthy Home“ mit dem ersten Baggerbiss sichtbar gestartet ist. Und auch unser Baublog feiert demnächst seinen ersten Geburtstag. Genau der richtige Zeitpunkt also, für einen kleinen Rückblick – und einen Blick in die Zukunft der Bau-Blogger.

Ihr werdet sehen: Wir haben noch viel vor…

 

Eis und Schnee beim Hausaufbau

Am 30. September 2016 rollte der Bagger auf unserem Grundstück an und holte die erste Schaufel Erde für die Baugrube aus dem Boden. Mitte November stand unser Schwörer-Betonfertigkeller, und am 9. Januar 2017 startete die zweitägige Hausmontage unseres Healthy Homes; für uns ein Riesenerlebnis inklusive Eis und Schnee! Kalt war´s, und die Montage-Jungs haben einen tollen Job gemacht!

 

Von Innenausbau und Fotoshoots

Es folgten ein reibungsloser Innenausbau, bei dem wir oft gestaunt haben, wie professionell und schnell alle gearbeitet haben, sowie die besonderen, 28-tägigen Raumluftmessungen durch das Sentinel Haus Institut (SHI) und den TÜV Rheinland. Ein weiteres Healthy Home Highlight: Die große Pressekonferenz am 29. Juni 2017, bei der wir als Gastgeber für die deutsche Baupresse auch das das SHI-Zertifikat „Gesündere Gebäude“ überreicht bekamen. Eine Woche später (5. Juli 2017) stand dann der erste vollbepackte Umzugslaster mit unseren Möbeln vor der Tür und und wir hatten – wie die Leute vom Umzugsunternehmen – alle Hände voll tun. In der Folge gab es einige Fotoshootings und Drehtage im Schwörer Healthy Home, die teilweise recht anstrengend waren aber klasse Ergebnisse brachten; so ist auch das Titelbild dieses Blogbeitrags vom Schwörer-Profifotografen Jürgen Lippert.

Innovative Schalteroberflächen

Auch wir selbst haben fast pausenlos fotografiert und dokumentiert, um euch hier im Blog und in unseren weiteren Social Media Kanälen von unserem Bauvorhaben zu berichten. Das war ganz schön viel Aufwand, hat uns aber auch großen Spaß gemacht. An dieser Stelle: Ein kleines aber sehr feines Detail haben wir euch bisher noch nicht speziell vorgestellt: Die Schalteroberflächen der Serie Nova mit innovativer Glasoberfläche von Peha. Das sei hiermit nachgeholt:

 

Schalter

 

„Ein Jahr ist schnell vorüber“

So vergingen die zwölf Monate wie im Flug. Wir können es kaum glauben, echt krass. Dabei wohnen wir mittlerweile ja schon ein paar Monate in unserem wohngesunden, schönen und innovativen Schwörer Healthy Home, und finden es einfach nur großartig. Auf die oft gestellte Frage, „habt ihr euch schon gut eingelebt?“, gibt es nur eine Antwort: Jaaa!! Das Haus ist super. Die Wohnlage zwischen Innenstadt Mühlacker und Landschaftsschutzgebiet ist perfekt. Und wir haben lauter nette Nachbarn. Wenn nicht alles so toll wäre, könnten wir doch glatt gleich nochmal bauen. 😉

 

Etwas für den Rechtsanwalt

Vergessen sind inzwischen auch die Themen Baugesuch/Genehmigungsprozedere, und der Schwörer-Kundendienst hat sämtliche Restarbeiten tippi-toppi erledigt. Fazit: Das ganze Bauvorhaben lief wirklich ausgezeichnet. Mit einer einzigen Einschränkung. Unser Galabauer hatte ja zwischendurch einen Rappel bekommen – und ist nun sogar zum Anwalt gegangen, um unseren finanziellen Einbehalt zu fordern, ohne dass er sich um die Beseitigung der noch immer bestehenden Mängel gekümmert hätte. Also haben wir uns auch einen Anwalt genommen und werden sehen, wie die Geschichte weitergeht. Weil wir wirklich keine Prozesshansel sind, hoffen wir natürlich, dass es eine außergerichtliche Einigung geben wird. Und falls doch, sind wir sehr gespannt. Denn ihr wisst ja: Auf hoher See und vor Gericht befindet man sich in Gottes Hand…

 

Bauen, wohnen, leben

Damit sind wir auch schon beim Blick in die Zukunft. Genauer, beim Ausblick darauf, wie es mit unserem Baublog weitergehen soll. Das Bauvorhaben ist abgeschlossen, also kommt es in einen Archiv-Bereich. Und wir werden eine kleine Blog-Pause einlegen – und danach wieder voll einsteigen. Dann wird es – neben dem weiter bestehenden Ratgeberteil zum Thema Hausbau – auch mehr um´s Wohnen und Leben gehen; unter anderem mit Gastbeiträgen und Interviews von interessanten Menschen,  die unser eigenes Themenspektrum mit Fakten und Meinungen bereichern werden.

 

Also Leute, wir hoffen, unser Blog konnte euch Impulse geben und hat euch vielleicht auch irgendwie weiter gebracht. Ihr hört wieder von uns. Bleibt uns, den Bau-Bloggern, bis dahin gewogen – und wir freuen uns schon jetzt wieder auf euch und einen regen Austausch!!

Bis bald J.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.